Zum Inhalt der Seite springen

ZwickRoell | Ulm

ZwickRoell GmbH & Co. KG ist ein weltweit führender Hersteller für Prüfmaschinen und -technik mit Hauptsitz im Ulmer Ortsteil Einsingen. Um die baulichen Expansionsmöglichkeiten am Standort zu ermitteln, wurden 2001 detaillierte Untersuchungen angestellt, die in einen Gesamtentwicklungsplan einflossen. In diesem Zusammenhang wurden nicht nur die Positionierungen der Neubauten für die Unternehmensbereiche festgelegt, sondern auch die Architektursprache, Konstruktions- und Ausführungsdetails. Der entstandene Masterplan bildet die Basis der Gestaltung aller Gebäude der Unternehmensgruppe am Ulmer Standort, und für alle ZwickRoell-Standorte weltweit.

Architektur | Gestaltung

Entwurfsbestimmend war eine gute Funktionalität bei klarer Architektursprache, sowie ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit. Diese wurden im Masterplan definiert und ziehen sich als "Roter ZwickRoell-Faden" durch das gesamte Firmengelände. Ein Element sind die auskragenden Dächer und die Oberlichtbänder, die eine hervorragende Belichtung der einzelnen Funktionsbereiche ermöglichen. Ein Weiteres sind die vorgestellten, verputzten Wandflächen, die die Fassadenflächen strukturieren und die verschiedenen Nutzungen auch nach außen hin ablesbar machen. Sparsam eingesetzte Akzente im Rot des Unternehmens-CIs strukturieren und erhöhen die Prägnanz.
Die Gebäude werden in der Regel als Stahlbeton-Skelettkonstruktion ausgeführt. Für die Fassaden wurde eine Aluminium-Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Plattenverkleidungen (Blech, Eternit) und verputzten Wandflächen gewählt. 

Unser Leistungsspektrum

_ Neubauprojekte
_ Altbausanierungen
_ Bauen im Bestand
_ Umnutzungen
_ Außenanlagen
_ und mehr...
 

Auftaggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Bauabschnitte 11
Leistung 1-8 HOAI
Status Mehrfachbeauftragung seit 2001
Fotos Ed. Züblin AG, Neu-Ulm | Lars Schwertfeger, Ulm


ZwickRoell Innovationszentrum | Ulm

Neubau eines Tagungszentrums | Büros mit Ausstellungs- und Konferenzbereich | Firmenrestaurant mit 200 Plätzen

Modern gestaltet und lichtdurchflutet liegt das Innovationszentrum in der Mitte des Firmengeländes. Der 3-geschossige Baukörper gliedert sich im Erdgeschoss in das Hauptgebäude mit Voll-Küche und das nach Süden vorgeschobene Restaurant mit vorgelagerter Terrasse - eine attraktive Freiflächen zum Aufenthalt in den Pausen. Das großflächige Foyer bietet Platz zur Begrüßung der Besucher und für Ausstellungen. Flexible Raumlösungen und Bestuhlungskonzepte ermöglichen verschiedene Nutzungen.
Im 1. Obergeschoss befinden sich die Tagungs- und Seminarräumen. Die großzügig gestalteten Räumlichkeiten, ausgestattet mit modernster Medientechnik, bieten den idealen Rahmen für Tagungen, Seminare und Konferenzen mit bis zu 200 Gästen und einer vorgelagerten Lounge mit speakers corner im Bereich der Haupttreppe.

Der zweigeschossige Baukörper gliedert sich in auskragende Decken- und Dachscheiben auf Stützen und einer raumhohen Pfosten-Riegel-Fassade. Nach Süden und Osten schneidet eine Besucherterrasse im 1. Obergeschoss ein. Dadurch staffelt sich der Baukörper zum Eingangsbereich und dem Außenbereich des Restaurants.
Das 2. Obergeschoss verlängert die Hauptstruktur des bestehenden Bürogebäudes. Im Untergeschoss des komplett unterkellerten Neubaus sind die Lager- und Nebenräume für den Voll-Küchenbetrieb, die Sanitäranlagen für Gäste und Besucher sowie die gesamte Haustechnik mit großer Lüftungszentrale untergebracht. Die Bauwerke sind in den zwei Obergeschossen durch einen Verbindungsgang verbunden.

 

Das Firmengelände erhält durch die Positionierung des neuen Innovationszentrums einen großzügigen und repräsentativen zentralen Platz. Die gesamten Freianlagen wurden im Zuge des Neubaus neu gestaltet und stehen im einladenden Kontext zueinander. Der Neubau wurde in weniger als einem Jahr realisiert.

Auftraggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Leistung 1-8 HOAI
BGF 3.000 m²
Status fertiggestellt | 2012


ZwickRoell USM Service Montage | Ulm

USM Unternehmensbereich Service und Montage
Neubau Produktion und Montage mit Kranbahn | Werkstätten | Hochregallager | Büros | Konferenz- und Präsentationsräume | Sozialräume | Umkleiden

Auftraggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Leistung 1-8 HOAI
BGF 5.200 m²
Status fertiggestellt | 2007
 


ZwickRoell UP Produktion | Ulm

UP Unternehmensbereich Produktion
Neubau Produktion und Montage mit Kranbahnen | Werkstätten | Anwendungstechnik | Palettenlager | Büros | Präsentation, Showroom | Sozialräume | Umkleiden | Außenanlagen

Auftraggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Leistung 1-8 HOAI
BGF 8.410 m²
Status fertiggestellt | 2016
 


ZwickRoell UZ Montage | Ulm

Neubau und Aufstockung des Betriebsgebäudes für Montage | Büros

Auftraggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Leistung 1-8 HOAI
BGF 2.460 m²
Status fertiggestellt | 2018
 


ZwickRoell US Service | Ulm

Neubau eines Bürogebäudes

Auftraggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Leistung 1-8 HOAI
BGF 1.890 m²
Status fertiggestellt | 2008
 


ZwickRoell USF Service Fertigung | Ulm

USF Unternehmensbereich Serienfertigung

Neubau Produktion und Montage mit Kranbahn | Labore | Lackiererei | Sozialbereich
 

 

Auftraggeber ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm
Leistung 1-8 HOAI
BGF 3.930 m²
Status fertiggestellt 2001 | 2008
Fotos Ed. Züblin AG, Neu-Ulm | Lars Schwertfeger, Ulm