Zum Inhalt der Seite springen

ZwickRoell Innovationszentrum | Ulm

Neubau Innovationszentrum | Firmenrestaurant mit 200 Plätzen | Konferenz- und Ausstellung | Büros

Im Rahmen der Gesamtentwicklung vom ZwickRoell in Ulm-Einsingen entstand als ein weiterer Bauabschnitt das Innovationszentrum mit Firmenrestaurant. Wie bereits im Masterplan vorgesehen, ersetzt der Neubau das bestehende, eingeschossige Kantinengebäude. Modern gestaltet und lichtdurchflutet bildet der Neubau das neue Zentrum des Firmenstandorts.

Im Erdgeschoss ist ein Firmenrestaurant mit 200 Plätzen und einer Vollküche untergebracht. Das großflächige Foyer bietet Platz zur Begrüßung der Besucher und für Ausstellungen. Flexible Raumlösungen und Bestuhlungskonzepte ermöglichen verschiedene Nutzungen.
Im 1. Obergeschoss befindet sich ein großzügig gestalteter, mit modernster Medientechnik ausgestattet Tagungs- und Konferenzbereich für über 200 Personen und einer vorgelagerten Lounge mit speakers corner im Bereich der Haupttreppe. Im 2. Obergeschoss befinden sich Büroflächen, als Erweiterung zum benachbarten Bürogebäude. Die Bauwerke sind in den  zwei Obergeschossen durch einem Verbindungsgang verbunden.
Der 3-geschossige Neubau orientiert in seiner Gestaltung am 2008 fertiggestellten Bürogebäude und wurde in weniger als einem Jahr realisiert.

Die großen Außenterrassen bieten in der warmen Jahreszeit attraktive Freiflächen zum Aufenthalt in den Pausen.

Bauherr

ZwickRoell GmbH & Co. KG, Ulm

BGF

3.000 m²

Status

fertigestellt | 2019

Weitere Projekte für die Firma ZwickRoell GmbH & Co. KG